Baugemeinschaft Leisniger Straße

Wir bauen in Gemeinschaft

Von einer Baugemeinschaft mit acht Parteien wurden wir mit der Planung für Umbau und Sanierung dieses denkmalgeschützen Gründerzeithauses in der Leisniger Straße in Dresden-Pieschen beauftragt. Die Projektentwicklung erfolgte mit dem Bauforum Dresden.

Wir freuen uns auf ein schönes Projekt.

Feierliche Eröffnung der Grundschule durch Helma Orosz

144. Grundschule feierlich eröffnet

Nach nur etwas mehr als einem Jahr Bauzeit wurde die 144. Grundschule am Freitag, dem 10. Oktober, feierlich eröffnet. Durch die Oberbürgermeisterin der Stadt Dresden, Helma Orosz wurde dabei der Schlüssel zur Schule, in Form eines Kuchens an die Schulleiterin Frau Schütze und die Schüler der ersten Klassen übergeben.

Die Schule für bis zu 340 Schüler wird bereits seit dem 1. September durch zunächst zwei 1. Klassen genutzt. Mit der Schlüsselübergabe findet der Neubau des ersten neugegründeten Schulstandortes in Dresden seit der Wende seinen feierlichen Abschluss.

Neubau Grundschule - erste Wandplatte

Montagebeginn 144. Grundschule

Mit dem Versetzen der ersten Wandelemente haben die Montagearbeiten am Rohbau der 144. Grundschule begonnen.

Der Neubau wird in den kommenden Wochen aus vorgefertigten Stahlbetonbauteilen zusammengesetzt und kontinuierlich zu einem dreigeschossigen Gebäude wachsen. Die insgesamt mehr als 350 Wand- und Deckenelemente werden von einem 200t Mobilkran an den Einbauort versetzt. mehr …