Büro

Jens Hertel

Jens Hertel

seit 2012 | Beratender Ingenieur der Ingenieurkammer Sachsen

2012 | Gründung der Hertel + Schlotter Architektur Baubiologie Baumanagement GbR

2008 | Bürogründung phaseacht – Ingenieurbüro für Baumanagement

2006 – 2008 | Leiter der Niederlassung Dresden – Architekturbüro Michalik, Bad Elster

2001 – 2006 | Angestellter im Architekturbüro Michalik, Bad Elster

1996 – 2001 | Bauingenieurstudium an der Hochschule Zittau/ Görlitz, Abschluss Dipl.-Bauingenieur (FH)

1975 | geboren in Oelsnitz/ Vogtl.

Alexander Schlotter

Alexander Schlotter

2012 | Gründung der Hertel + Schlotter Architektur Baubiologie Baumanagement GbR

2005 | Freier Architekt in Dresden

1999 – 2005 | Mitarbeit in verschiedenen Architekturbüros in Thüringen und Oberfranken

1994 – 1999 | Architekturstudium an der Fachhochschule Coburg, Diplom “Welttheater in Prag” bei Prof. Reinhart Klippel

1975 | geboren in Jena

Büro Hertel und Schlotter

Qualifikationen

2014 | Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz, EIPOS

2014 | Energieberater für Baudenkmale, EIPOS

2012 | Workshop Tadelakt-Putztechnik

2010 | Sachverständiger für Energieeffizienz von Wohn- und Nichtwohngebäuden, IngKS

2010 | Workshop Strohballenbau, Stoh Unlimited

2009 | Seminar Strohballenbau, FASBA – Fachverband Strohballenbau Deutschland e. V.

2007 | Sachverständiger für Energieeffizienz von Gebäuden, EIPOS

2006 | Baubiologe IBN, Abschluss der Ausbildung am Institut für Baubiologie und Ökologie Neubeuern

2005 | Seminar Lehmbau Uni Kassel, Dittmar Hecken + Prof. Gernot Minke