Gottesdienst am Reformationstag

Erster Gottesdienst nach Bauarbeiten

Am heutigen Reformationstag wurde der erste Gottesdienst nach Durchführung der Instandsetzungsarbeiten an der St. Michaeliskirche in Dorf Wehlen gefeiert.

Im vergangenen halben Jahr wurden die Mauern abgedichtet, Fledermausgauben auf dem reparierten und neu eingedeckten Dach rekonstruiert, die historischen Fenster gereinigt und mit Leinölfarbe aufgearbeitet, Betonböden durch Sandsteinplatten ersetzt und die gotische Apsis aus dem 12. Jh. wieder zum Kirchenschiff geöffnet.

Weiterbildung zum Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz und zum Energieberater für Baudenkmale abgeschlossen

Brandschutz + Baudenkmal

Wir freuen uns, den erfolgreichen Abschluss der Weiterbildungen  „Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz“ und „Energieberater für Baudenkmale“ am Europäischen Institut für postgraduale Bildung EIPOS verkünden zu können.

Als Energieberater für Baudenkmale sind wir in die Liste der Koordinierungsstelle der WTA eingetragen.

Diese Weiterbildungen wurde gefördert durch den Europäischen Sozialfonds.

ESF Europäischer Sozialfonds