imag9514

Franz-Langer-Haus feierlich eröffnet

Pünktlich zum jährlichen Pyramidenfest im Katharinenhof in Großhennersdorf wurde am   26. November 2016 das Franz-Langer-Haus feierlich eingeweiht und eröffnet. Nach einer Bauzeit von nur etwa neun Monaten freuen wir uns als Teil der Arbeitsgemeinschaft „Funktionsgebäude“, gemeinsam mit unseren Partnern von LehnerArchitektur und SteinbornArchitekten,  das neue Gebäude mit einer großzügigen Cafeteria, Räumen für die interne Tagesbetreuung und zwei Klassenräumen für die Heilerziehungspflegeschule an das Diakoniewerk Oberlausitz e.V. übergeben zu können. Benannt wurde das Haus nach einem Bewohner, der jahrzehntelang auf dem Katharinenhof lebte und dort auch die Zeit der Euthanasie überlebte.

Gottesdienst am Reformationstag

Erster Gottesdienst nach Bauarbeiten

Am heutigen Reformationstag wurde der erste Gottesdienst nach Durchführung der Instandsetzungsarbeiten an der St. Michaeliskirche in Dorf Wehlen gefeiert.

Im vergangenen halben Jahr wurden die Mauern abgedichtet, Fledermausgauben auf dem reparierten und neu eingedeckten Dach rekonstruiert, die historischen Fenster gereinigt und mit Leinölfarbe aufgearbeitet, Betonböden durch Sandsteinplatten ersetzt und die gotische Apsis aus dem 12. Jh. wieder zum Kirchenschiff geöffnet.